Header

Header

Freitag, 19. Januar 2018

Friday - Flowerday 03/18

 
Von unterwegs brachte ich ein paar Zweiglein
des gerade blühenden
Winterschneeballs mit .
 


Bin immer wieder erstaunt,
wie ein Strauch bei frostigen Temperaturen blühen kann ?!

 
Ich steckte die Zweigchen in die kleine Glasvase .
 
 
Dem Glücksklee gefällt es auch noch
auf der Fensterbank .
 
 
Das Schneemann-Kerzenglas war ein Weihnachtsgeschenk
meiner Eltern :)
Nun hab ich die weihnachtliche Schleife
 gegen ein Häkelband getauscht .
 
 
Habt einen schönen Tag !
 
 
verlinkt mit: Friday-Flowerday
 
 
 
 ♥
 
Eure
 




Donnerstag, 18. Januar 2018

5 min. Collage 01/18


Ich freue mich, daß Simone
auch in diesem Jahr die 5 Minuten Collage
fortführt und nun 4x im Jahr ein
Foto oder mehrere,
zur jeweiligen Jahreszeit passend,
sehen möchte .
Für den Winter brauchte ich nicht lange suchen .
 
 
Davon ist überall in der Wohnung etwas verteilt .
Das meiste der Teile hängt am Deko - Ast im Flur .
( der verschneite Fuchs, die Schneeflocke und
die süßen Holz-Skier )
Die Papier-Schneeflocke bastelte mein Sohn
und den Schneball-Pompom kennt ihr von hier.
Eine Mütze darf bei dem Schneegestöber momentan
 auch nicht fehlen .
Die Lärchenzapfen sind auch noch überall verdekoriert .
 
 
Ohne Schnee würde doch eindeutig was fehlen
im Winter, oder ?
Sohnemann möchte auch unbedingt mal wieder Skifahren .
Nun hat es ja gestern wieder ausgiebig wieder geschneit :)
 
 
Der kleine Winterjunge rollt schon
eine dicke Schneekugel vor sich her .
 
 
Ich drücke uns allen die Daumen,
daß wir gut durch den stürmischen Tag kommen !

verlinkt mit: 5 min. Collage

 
☃
 
Eure



Dienstag, 16. Januar 2018

Waffelbecher - Kuchen

 
Endlich wurde der Geburtstag u.a. vom Sohn
 in der Schule nachgefeiert .
Dafür habe ich am Sonntag
mal diese kleinen Kuchen im Waffelbecher gebacken .
Das wollte ich schon lange mal machen .
Nun war also der Zeitpunkt gekommen :)
 
 
Zutaten für 24 Stück :
 
24 kleine Waffelbecher mit Schokoglasur
100 gr. weiche Butter oder Margarine
100 gr. Zucker
1 Pckg. Vanillezucker
 2 Eier Größe M
125 gr. Mehl
1/2 TL Backpulver
zum verzieren Zartbitterkuvertüre
und bunte Zuckerstreusel

 
Den Backofen auf 180° vorheizen .
 Ein Backblech mit Backpapier belegen
 und die 24 Waffelbecher darauf stellen .
Die weiche Butter mit dem Rührgerät geschmeidig rühren .
Nach und nach Zucker und Vanillezucker zufügen,
bis eine gebundene Masse entsteht .
Jedes Ei einzeln zugeben und etwa 1/2 min.
auf höchster Stufe unterrühren .
Das Mehl mit dem Backpulver mischen,
sieben und kurz auf mittlerer Stufe unterrühren .
Den Teig mit einem Spritzbeutel zu 2/3
in die Waffelbecher füllen .
Ca. 15-20 min. Ober-/Unterhitze backen .
Küchlein abkühlen lassen und in die flüssige Kuvertüre tauchen .
Danach mit Streuseln verzieren .
 

Durch die Waffel bleiben die Hände trocken und sauber,
also ideal für Kinderpartys ;)

 
Vielleicht gibt es bei euch ja auch mal
 den passenden Anlass,
die Küchlein nachzubacken ?!
 
 ♥
 
Eure
 
 
                                             
      
                                                                                                                    
                                                                         
                                                                                                                                           
                                                                           
                                                                                                                                                                                                                                                                       
                                                                          
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         
                                                                          
                                                                                                                                                                                                                                                                        
                          
                                                                                                                                                                                                                                                                      
                                              
                                                                                                                                                                                                                                                                      
                                                                
                                                                                                                                           
 




Freitag, 12. Januar 2018

Friday - Flowerday 02/18


Vom Lebensmitteleinkauf 
brachte ich ein paar Blümchen mit nach hause .
Als ich die Freesien entdeckte,
musste ich sofort daran schnuppern
und sie mitnehmen .
Ich liiiiiiebe den Duft !
 
 
Der Leere nach wegräumen der Deko
von Weihnachten und Silvester in der Wohnung
musste schließlich entgegengewirkt werden :)
 
 
Den kleinen Wintervogel
bekam mein Sohn von Oma geschenkt .
 
 
Noch etwas scheu
hat er neben der Vase Platz genommen .
Mal sehen, ob auch die restlichen Blüten
noch aufgehen werden,
damit es noch mehr duftet :)
 
 
Habt einen guten Start ins
wohlverdiente Wochenende !
 
verlinkt mit: Friday - Flowerday


 
Eure



Dienstag, 2. Januar 2018

Happy New Year

 
Ich wünsche euch noch 
ein gesundes und glückliches neues Jahr !

🍀🍀🍀
 
Seid ihr gut rein gerutscht ?
Wir waren bei Freunden 
und haben gemütlich beisammen gesessen .
Schwupps war es auch schon Mitternacht .

Glück, das ist einfach eine gute Gesundheit
und ein schlechtes Gedächtnis .

Ernest Hemingway

 
Im Januar werde ich :
 
• mit den Liebsten auf ein neues Jahr anstoßen 
• das Feuerwerk bestaunen
• die neuen Kalender aufhängen
• Glücksbringer verschenken 
• den Wecker wieder öfters hören
• auch den Weihnachtsbaum entsorgen 
• die restliche Weihnachtsdeko in den Keller bringen
• endlich wieder "Bergdoktor" schauen 
• den Mann zur Arbeit verabschieden
• mit dem Sohn eine Wandzeitung
 für die Schule gestalten ✓
• mal wieder ein Buch lesen ?!
• steht die Inventur an
 und es wird wieder ein langes Wochenende 
• einen Arztbesuch hinter mich bringen 
• meinen Impfpass mal kontrollieren lassen 
& evtl. gleich geimpft werden . . .
• mich darüber freuen, daß die Kinderärztin 
 nun eine Nachfolgerin hat 
(wir standen etwas auf dem Schlauch seit Sommer)
 

🍀
 
Eure


Sonntag, 31. Dezember 2017

Monatscollage Dezember + Jahresrückblick



Die letzten Stunden des Jahres schlagen nun  . . .


 . . . und ich hab noch eine kleine
Zusammenfassung von unserem Dezember für euch .

 
*ich bekam einen schönen Strauß mit Amaryllis geschenkt
* am 1. Advent zeigte ich euch meinen Advents-Gugl :)
* ich bastelte eine 5-min. Jahrescollage
* im Flur wurde es auch weihnachtlicher
* Kartenbastelei für Weihnachten
* aus einem Gurkenglas wurde ein Windlicht
* weihnachtlicher Rundgang auf dem Balkon
* das Bäumchen steht

Hier nochmal ein kurzer Jahresrückblick: 

 
Im November hatten wir den ersten Schnee
und unser Sohn wurde 9 Jahre alt.
 
 
Anfang Oktober verbrachten wir ein paar schöne Tage
 in der sächsischen Schweiz und
es wurde für die Herbstpost und Halloween gebastelt . 

 
Im September wurde es langsam herbstlich
und es gab viele Blümchen zu sehen :)
 
 
Im August war ich beim ersten großen Fußballspiel
 im Stadion, der Blog feierte 5. Geburtstag
und das Andreas Bourani-Konzert war klasse !
 
 
Der Juli war wohl meine Lieblingsmonat in diesem Jahr,
denn da ging der Wunsch für mich in Erfüllung,
nach Kroatien zu fahren :):):)
Wir hatten einen wunderbaren Sommerurlaub dort !
 
 
Im Juni gab es schon ein paar heiße Tage,
der Balkon wurde sommertauglich gemacht
und ich bastelte für die Sommerpost .
 
 
Der Mai, mein Geburtstags-Monat,
wurde ausgiebig genossen :)
 
 
Im April feierten wir Ostern,
 verbrachten wir einen Traum-Tag
in Bad Liebenstein und gebastelt wurde auch wieder :)
 
 
Im März kaufte ich einen süßen Piepmatz,
Schneeglöckchen hatte ich in der Vase
und auf dem Balkon zogen die Frühblüher ein .

 
Im Februar waren wir wieder in Österreich
und unternahmen einen Tagesausflug
 ins wunderschöne Salzburg .
In Jena entdeckten wir die ersten Frühlingsboten .
 
 
Der Januar hatte viel Schnee
und kalte Tage im Gepäck .
Ich machte Eislichter
und bastelte Karten mit ♥.
 
 
verlinkt mit: Monatscollagen

 
Wir lesen uns wieder im neuen Jahr !
Habt lieben Dank für eure Treue und netten Worte !

🍀

Einen guten Rutsch wünscht euch

Eure  

Samstag, 30. Dezember 2017

Friday - Flowerday 2017

 
Nun nimmt auch das Blumenjahr 2017
sein Ende
und ich hab nochmal alle 27
Beiträge für den
aus diesem Jahr als Collage zusammengefasst .
beginnend oben links unten rechts
 

Mal schauen, wie viele
Blumen es nächstes Jahr hier zu sehen gibt :)
Ein dickes Dankeschön auch an Helga,
die unsere Blumen auf ihrem Blog wöchentlich hegt und pflegt !
 
 
🌸
 
Eure